Herzenswünsche erhält Scheck

Mehrfach im Jahr werden durch die nolte-Gruppe unterschiedliche Organisationen und Vereine mit Spenden unterstützt. Die Geschäftsführer Nils Nolte und Christoph van Üüm sind sich sicher: „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen diese jährlichen Spenden durch ihren Einsatz und ihre Arbeit erst möglich“. Somit sind es auch die Mitarbeiter-Teams, die entscheiden, bei der Frage: An wen wird gespendet?
Ganz bewusst möchte die nolte-Gruppe nicht pauschal einen Scheck übergeben, sondern ihre soziale Verantwortung auf breite Beine stellen und sich für unterschiedliche Organisationen einsetzen.
Die einzelnen Teams machen sich Gedanken über die Spende und den Einsatzweck des Geldes. Im Juli 2015 haben die noltewerk Teams Förder- und Elastomertechnik entschieden: Herzenswünsche in Münster soll ihre Spende in Höhe von 1.000,- Euro erhalten. Die Teams sind sich sicher: Durch unsere Spende werden auch andere Unternehmen aufmerksam und animiert, den Verein Herzenswünsche zu unterstützen.
 
Der Verein „Herzenswünsche“ e.V. im Kurzüberblick:
Der bundesweit tätige Verein Herzenswünsche erfüllt schwer kranken Kindern und Jugendlichen ihren größten Wunsch, schenkt ihnen und ihren Familien neue Kraft für den oft sehr belastenden Alltag. Jährlich werden über 700 Träume erfüllt und viele Projekte unterstützt. So werden in den Wintermonaten Klimakuren für mukoviszidosekranke  Kinder nach Gran Canaria organisiert oder auch Clowns in Krankenhäuser geschickt. Auch Musiktherapie und therapeutisches Reiten gehören zum Angebot des Vereins. Alles wird allein durch Spenden ermöglicht und jede Unterstützung ist herzlich willkommen.